Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise

Entdecken Sie unser Sortiment

1-12 Produkte von 70

$WPPlaceHolder_2390$
Auffanggurt MAS10 EN361 1-Punkt f.Gr.1 (48-56) MAS

Auffanggurt MAS10 EN361 1-Punkt f.Gr.1 (48-56) MAS

45,00 EN 361 · ein Gurt der einfachen Ausführung mit einer Auffangöse im Schulterbereich · durch Schließen der Oberschenkelgurte und eines Brustgurtes garantiert er ein verwechslungsfreies und schnelles Anlegen, verbunden mit höchstem Tragekomfort · Anwendungsbereiche: für alle Arbeiten geeignet, bei denen eine Absicherung durch die Auffangöse ausreichend ist Weitere technische Eigenschaften: · Ausführung: 1-Punkt · Norm: EN361 · Lebensdauer max./Jahre: 6-8 · prüfpflichtig: ja
Auffanggurt MAS90 EN361 EN358 3-Punkt,85mm Rücken f.Gr.1 (48-56) MAS

Auffanggurt MAS90 EN361 EN358 3-Punkt,85mm Rücken f.Gr.1 (48-56) MAS

66,80 EN 361, EN 358 · mit einem 85 mm breiten Rückenteil und 2 seitlichen Positionierungsösen für einstellbare Verbindungsmittel in der Haltefunktion · rückseitige Auffangöse für alle NW-Auffanggeräte und NW-Bandfalldämpfer-Verbindungsmittel · ein Universalgurt für fast alle Arbeitsbereiche Anwendungsbereiche: Dacharbeiten, Zimmermannsarbeiten, Hoch- bzw. Tiefbau, Wasserwerke, Fassadenreinigung Weitere technische Eigenschaften: · Ausführung: 3-Punkt, 85mm Rückenteil · Norm: EN361 EN358 · Lebensdauer max./Jahre: 6-8 · prüfpflichtig: ja
BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 51 L.1,5m EN354,EN355 MAS

BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 51 L.1,5m EN354,EN355 MAS

39,30 Typ 3 · EN 354, EN 355 · mit Gurtband 27 mm breit, abriebfest und im Kantenbereich verstärkt · der Bandfalldämpfer reduziert die auftretenden Stoßkräfte weit unter die erlaubten Maximalwerte · im Absturzfall werden die ineinander verwebten Gurtbänder geöffnet und absorbieren hier gleichmäßig die auftretenden Kräfte · Diese Produkte sind für die vertikale und horizontale Anwendung mit einer zu erwartenden Beanspruchung durch einen Sturz über die Kante geprüft und zugelassen. Weitere technische Eigenschaften: · Verbindungselement Anschlagpunkt: Karabinerhaken MAS 51 Stahl W.19mm · Anwendung: kantengeprüft · Verbindungselement Anwender: Karabinerhaken MAS 51 Stahl W.19mm · Ausführung: Gurtband L.1,5m B.27mm · Norm: EN354, EN355 · prüfpflichtig: ja
BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 51 L.2,0m EN354,EN355 MAS

BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 51 L.2,0m EN354,EN355 MAS

40,40 Typ 3 · EN 354, EN 355 · mit Gurtband 27 mm breit, abriebfest und im Kantenbereich verstärkt · der Bandfalldämpfer reduziert die auftretenden Stoßkräfte weit unter die erlaubten Maximalwerte · im Absturzfall werden die ineinander verwebten Gurtbänder geöffnet und absorbieren hier gleichmäßig die auftretenden Kräfte · Diese Produkte sind für die vertikale und horizontale Anwendung mit einer zu erwartenden Beanspruchung durch einen Sturz über die Kante geprüft und zugelassen. Weitere technische Eigenschaften: · Verbindungselement Anschlagpunkt: Karabinerhaken MAS 51 Stahl W.19mm · Anwendung: kantengeprüft · Verbindungselement Anwender: Karabinerhaken MAS 51 Stahl W.19mm · Ausführung: Gurtband L.2,0m B.27mm · Norm: EN354, EN355 · prüfpflichtig: ja
BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 65 L.1,5m EN354,EN355 MAS

BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 65 L.1,5m EN354,EN355 MAS

58,50 Typ 3 · EN 354, EN 355 · mit Gurtband 27 mm breit · der Bandfalldämpfer reduziert die auftretenden Stoßkräfte weit unter die erlaubten Maximalwerte (600 kg) · diese Ausführung ist mit einem Gerüst-Rohrhaken mit einer Öffnungsweite von 65 mm ausgestattet, so dass ein schnelles Anschlagen an Gittermaste, Gerüstrohre usw. ermöglichet wird · im Absturzfall werden die ineinander verwebten Gurtbänder geöffnet und absorbieren hier gleichmäßig die auftretenden Kräfte · Diese Produkte sind für die vertikale und horizontale Anwendung mit einer zu erwartenden Beanspruchung durch einen Sturz über die Kante geprüft und zugelassen. Weitere technische Eigenschaften: · Verbindungselement Anschlagpunkt: Karabinerhaken MAS 65 Aluminium W.65mm · Anwendung: kantengeprüft · Verbindungselement Anwender: Karabinerhaken MAS 51 Stahl W.19mm · Ausführung: Gurtband L.1,5m B.27mm · Norm: EN354, EN355 · prüfpflichtig: ja
BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 65 L.2,0m EN354,EN355 MAS

BFD-Verbindungsmittel BFD 3 MAS 51/MAS 65 L.2,0m EN354,EN355 MAS

59,60 Typ 3 · EN 354, EN 355 · mit Gurtband 27 mm breit · der Bandfalldämpfer reduziert die auftretenden Stoßkräfte weit unter die erlaubten Maximalwerte (600 kg) · diese Ausführung ist mit einem Gerüst-Rohrhaken mit einer Öffnungsweite von 65 mm ausgestattet, so dass ein schnelles Anschlagen an Gittermaste, Gerüstrohre usw. ermöglichet wird · im Absturzfall werden die ineinander verwebten Gurtbänder geöffnet und absorbieren hier gleichmäßig die auftretenden Kräfte · Diese Produkte sind für die vertikale und horizontale Anwendung mit einer zu erwartenden Beanspruchung durch einen Sturz über die Kante geprüft und zugelassen. Weitere technische Eigenschaften: · Verbindungselement Anschlagpunkt: Karabinerhaken MAS 65 Aluminium W.65mm · Anwendung: kantengeprüft · Verbindungselement Anwender: Karabinerhaken MAS 51 Stahl W.19mm · Ausführung: Gurtband L.2,0m B.27mm · Norm: EN354, EN355 · prüfpflichtig: ja
Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.5m MAS

Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.5m MAS

29,90 EN 353-2 · 16 mm mit Einhand-Karabinerhaken und Handschlaufe am Seilende · Führungsseil für mitlaufende Auffanggeräte Achtung: nur zur Verwendung mit Auffanggerät NW-Nr. 4000 385 081 Weitere technische Eigenschaften: · Anwendung: nur in Verwendung mit Auffangerät 4000385081 · Ausführung: gedrehtes Seil mit Karabinerhaken MAS51, Öffnung 19mm · Norm: EN353-2 · Seil-O: 16mm · prüfpflichtig: ja
Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.10m MAS

Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.10m MAS

43,60 EN 353-2 · 16 mm mit Einhand-Karabinerhaken und Handschlaufe am Seilende · Führungsseil für mitlaufende Auffanggeräte Achtung: nur zur Verwendung mit Auffanggerät NW-Nr. 4000 385 081 Weitere technische Eigenschaften: · Anwendung: nur in Verwendung mit Auffangerät 4000385081 · Ausführung: gedrehtes Seil mit Karabinerhaken MAS51, Öffnung 19mm · Norm: EN353-2 · Seil-O: 16mm · prüfpflichtig: ja
Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.15m MAS

Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.15m MAS

57,20 EN 353-2 · 16 mm mit Einhand-Karabinerhaken und Handschlaufe am Seilende · Führungsseil für mitlaufende Auffanggeräte Achtung: nur zur Verwendung mit Auffanggerät NW-Nr. 4000 385 081 Weitere technische Eigenschaften: · Anwendung: nur in Verwendung mit Auffangerät 4000385081 · Ausführung: gedrehtes Seil mit Karabinerhaken MAS51, Öffnung 19mm · Norm: EN353-2 · Seil-O: 16mm · prüfpflichtig: ja
Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.20m MAS

Bewegliche Führung BEFÜ 16 EN353-2 PSA III STA L.ca.20m MAS

73,00 EN 353-2 · 16 mm mit Einhand-Karabinerhaken und Handschlaufe am Seilende · Führungsseil für mitlaufende Auffanggeräte Achtung: nur zur Verwendung mit Auffanggerät NW-Nr. 4000 385 081 Weitere technische Eigenschaften: · Anwendung: nur in Verwendung mit Auffangerät 4000385081 · Ausführung: gedrehtes Seil mit Karabinerhaken MAS51, Öffnung 19mm · Norm: EN353-2 · Seil-O: 16mm · prüfpflichtig: ja
Mitlaufendes Auffanggerät MAS 4-16 EN353-2 MAS

Mitlaufendes Auffanggerät MAS 4-16 EN353-2 MAS

103,80 EN 353-2 · bei der Benutzung von Verbindungsmitteln mit mehr als 2 m Länge sind Auffanggeräte vorgeschrieben · bei bestimmungsgemäßer Benutzung verhindern sie die Bildung von Schlaffseil (Durchhängen des Seiles) aufgrund zu großer Seillängen · dieses Auffanggerät kann nachträglich auf die beweglichen Führungen NW-Nr. 4000 385 075, 4000 385 076, 4000 385 077, 4000 385 078) montiert werden · zum Einsatz kommen diese Geräte z. B. in Hochregallagern an Gittermasten · es können nachträglich mehrere Personen an dem gleichen Führungsseil auf- oder absteigen Weitere technische Eigenschaften: · Anwendung: f. Verbindungsmittel · Ausführung: zur nachträglichen Montage · Norm: EN353-2 · Lebensdauer max./Jahre: 4-6 · prüfpflichtig: ja
Mitlaufendes Auffanggerät MAS S 16 EN353-2 L.5m Seil-D.16mm MAS

Mitlaufendes Auffanggerät MAS S 16 EN353-2 L.5m Seil-D.16mm MAS

117,70 EN 353-2 · frei mitlaufendes Auffanggerät mit angenähtem Bandfalldämpfer, der die beim Absturz auftretenden Stoßkräfte reduziert · das Gerät wird nur komplett mit Seilen von 16 mm O geliefert · Benutzung vornehmlich im Steigebereich, damit der Anwender beide Arme frei hat, um z. B. Material zu transportieren oder wenn der Anschlagpunkt weiter vom Arbeitsplatz entfernt ist · Diese Produkte sind für die vertikale und horizontale Anwendung mit einer zu erwartenden Beanspruchung durch einen Sturz über die Kante geprüft und zugelassen. Weitere technische Eigenschaften: · Anwendung: vornehmlich im Steigbereich · Ausführung: bewegliche Führung · Norm: EN353-2 · Lebensdauer max./Jahre: 4-6 · prüfpflichtig: ja

<< < 1 2 3 ... > >>